Die Cross Strecke:
Training - Wettkampf - Nachwuchs

Das Skigebiet am Bolgengrat bietet nicht nur ein atemberaubendes Natur- und Sporterlebnis für Freizeitsportler. Auf der Cross-Strecke, die jedes Jahr dort gebaut wird, kommen auch Leistungssportler auf ihre Kosten. Der Kurs ist seit 2010 anerkannte Trainingsstätte und Bundesstützpunkt der Snowboard- und Skicrossnationalmannschaften von Snowboard Germany und des Deutschen Skiverbands.

Neben den Trainingseinheiten für die Weltcup- und Europacup-Teams bietet die Cross-Strecke auch optimale Voraussetzungen für die Nachwuchsmannschaften des Sportinternats in Oberstdorf. Außerdem nutzen viele Vereine die Strecke am Grasgehren.

Der Kurs war bereits Austragungsort von FIS Skicross-Weltcupveranstaltungen – und daher „live“ in der ganzen wintersportinteressierten Welt zu sehen. An der Strecke feuerten bis zu 4.000 Zuschauer die Athleten im extra ausgebauten Zielraum an und sorgten für Stimmung wie im Fußballstadion.

Auch in der kommenden Saison sind spannende Rennen und Events geplant: Neben FIS Europacups im Ski- und Snowboardcross finden auch die Deutschen Meisterschaften beider Sportarten am Grasgehren statt. Nachwuchssportler und interessierte Kinder und Jugendliche können bei den Rennen der SbxTrophy bzw. der NextGeneration Tour Wettkampfluft am Bolgengrat schnuppern.


Termine SBX:

13.-15.01.2020 FIS Europa Cup & Deutsche Meisterschaft
25.-26.01.2020 FIS & Deutsche Jugendmeisterschaft, SbxTrophy
29.02.-01.03.2020 SbxTrophy & Bay Meisterschaft
28.-29.03.2020 SbxTrophy Finale

Termine SX:

14.-16.02.2020 FIS Europacup
19.-21.03.2020 Deutsche Meisterschaft
21.-22.03.2020 NextGenration Tour SX